Pyromantische Affäre

Foto: Pixabay/WikiImages
Foto: Pixabay/WikiImages

Eine weitere Geschichte-in-einer-Geschichte!

 

Joe und Lila sind ein besonderes Paar. Wo immer sie auch auftauchen, erregen sie Aufmerksamkeit und neugierige Blicke. Was niemand weiß: Sie spielen ein erotisches Rollenspiel.

 

Und was geschieht eigentlich, wenn eine Pyrokünstlerin und eine Malerin in einem Künstlercamp aufeinandertreffen und sich verlieben?

Ein Feuerwerk der Sinneslust!

 

Hier geht's zur Leseprobe. (Achtung: Die Leseprobe ist hetero. Das E-Book hat zwei Seiten: eine hetero, eine lesbisch.)

 

Bestellen? Bitte aufs Cover klicken. :)

 

 

Auf dem E-Book gibt es noch eine Zusatz-Geschichte: Mister Wonderful. In großer Not kommt ein Mann eines Abends zu einer Psychotherapeutin. Er weiß nicht mehr aus noch ein: Frauen verfallen ihm, wo immer er ist und egal, wie er aussieht. Er fühlt sich erschöpft und verfolgt und braucht Hilfe. Woran mag seine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Frauen nur liegen?

 

 

Umfang: ca. 43 Tb-Seiten

Preis: 2,99 Euro

Erscheinungsdatum: März 2013

 

 

 

Lesermeinungen

 

"Erotisch und anregend, so dass ich nachhaltig immer noch sehr im Kopfkino gefangen bin."

(Coras Bücherkiste)

--> mehr

 

"Ich bin begeistert von diesem Werk, das nicht nur ein inhaltliches Feuerwerk ist, sondern auch beim Lesen ein Feuerwerk der Phantasie anregt."

(Zwischenwelt der Bücher)

--> mehr 

 

"Geschlechtsverkehr, Sex und all das, was viele im ersten Moment unter "Erotik" verstehen ist nicht das, worauf Laura sich spezialisiert hat. Sie schreibt wesentlich subtiler, ihre Texte berühren nicht nur den Körper, sondern sie gehen unter die Haut.
Laura Lay ist eine meiner beiden liebsten erotischen Autorinnen, und ich hoffe, dass wir außer diesen kurzen Geschichten bald mehr von ihr lesen dürfen."

(Sara Salamander)

--> mehr

 

"Insgesamt bin ich komplett überzeugt. Die Geschichten überzeugen mit Charme, Romantik, Erotik und Charakteren."

(Schnuffelchens Bücher & Co Blog)

--> mehr 

 

"Wer eine erotische Praline lesen möchte, sollte es definitiv mit dieser Geschichte versuchen!"

(Eine unendliche Geschichte Blog)

 --> mehr 

 

"Der Schreibstil ist absolut klasse, die Geschichten fesseln und zwingen einen förmlich, sich in einem Film im Kopf wiederzufinden. Ein gutes Buch und jedem zu empfehlen, Erotik hin oder her, der Schreibstil und die Art der Erzählung machen dieses Buch zu einem Werk, das in seiner Kategorie seinesgleichen sucht."

(Eckendenker Blog)

--> mehr

 

"Feinfühlig, spannend, fesselnd, mit sympathischen Charakteren und insbesondere bei der Bonusgeschichte sehr humorvoll. (...)"

(Bibliothek der vergessenen Bücher)

--> mehr

 

"Ein sehr schöner Schreibstil, der viel Gefühl und Emotionen zwischen den Zeilen transportiert."

(Kerstins Bücherreich)

--> mehr

 

"Sinnlich, erotisch, mit Charakteren, die überzeugen."

(Sanarkai's Welt)

--> mehr